Gründerwettbewerb promotion Nordhessen: Abgabe des Businessplans

Der Gründerwettbewerb will Existenzgründern einen optimalen Start ermöglichen: Durch eine umfassende, individuelle und kostenfreie Beratung zur Entwicklung der eigenen Unternehmensstrategie können Gründer, Nachfolger und Start-ups ihr Geschäftsmodell schärfen und individuell weiterentwickeln.

Nur mit einem fundierten Businessplan als Grundlage kann ein Gründerteam erfolgreich mit Investoren, Kooperationspartnern und Kunden sprechen und sie von der eigenen Idee überzeugen.

Die Abgabefrist des Gründerwettbewerbs ist in diesem Jahr der 20. Juni 2024.

Voraussetzungen:

  • Du planst aktuell deine Gründung
  • Du hast nach dem 01.01.2022 bereits gegründet

Prämiert werden sowohl innovative als auch existenzsichernde Gründungen. Zudem werden Sonderpreise in den Kategorien Ländlicher RaumIT@AUTOMOTIVE, Mobility-Solutions, Umwelt und Handwerk vergeben. Für die Sonderpreise gelten unterschiedliche Anforderungen und Teilnahmebedingungen.

Alle Infos unter https://www.promotion-nordhessen.de/wettbewerb

 

Bis 20. Juni 2024

 

Kontakt
Weitersagen: